2022-11-09

Wie lange dauert eine Überweisung mit Paysend?

Wie lange dauert eine Überweisung mit Paysend?

Unser Team weiß, wie wichtig es ist, sofortige, problemlose Überweisungen zu tätigen, wo und wann immer Sie sie brauchen. 

Viele von uns verlassen sich auf die Freiheit, ihre Finanzen einfach und sicher zu verwalten, ohne Komplikationen, online oder offline. So können wir uns in aller Ruhe auf das konzentrieren, was am wichtigsten ist.

Paysend kann Ihnen dabei helfen, diesen Seelenfrieden zu erlangen, indem es hochmoderne digitale Geldlösungen anbietet, die es Ihnen ermöglichen, Geld zu niedrigeren Festgebühren zu transferieren, mit vorab festgelegten Wechselkursen und superschnellen Bearbeitungszeiten. 

Häufig gestellte Fragen 

Wie lange dauert es, eine Überweisung mit Paysend durchzuführen?

Überweisungen von Paysend erfolgen in der Regel sofort, d.h. Ihr Geld sollte innerhalb von Minuten, manchmal sogar Sekunden, bei Ihnen eintreffen! 

Dies kann jedoch von den Bearbeitungszeiten Ihrer Bank abhängen. 

Sie können davon ausgehen, dass die meisten Überweisungen innerhalb von Großbritannien innerhalb von zwei Stunden bearbeitet werden. Internationale Überweisungen können jedoch manchmal länger dauern, 2-5 Arbeitstage. 

Bei Paysend setzen wir superschnelle und zuverlässige Lösungen ein, um unsere Kunden bei dieser Bearbeitung zu unterstützen. 

Kunden haben die Möglichkeit, Geld zu senden: 

  • Zur Bankkarte
  • Zum Kartenkonto
  • Via
  • SWIFT
  • SEPA-Zone

SWIFT-Überweisungen sind schnelle und zuverlässige internationale Transaktionen. Die Bearbeitung einer SWIFT-Überweisung kann manchmal 1-3 Tage dauern. 

SEPA-Überweisungen sind nur in Euro möglich, um Überweisungen innerhalb Europas zu vereinfachen. Die Bearbeitung von SEPA-Überweisungen dauert nur einen Tag. 

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam unter [email protected].

In wie viele Länder kann ich mit Paysend Geld senden?

Mit Paysend können Sie in bis zu 175 Ländern weltweit online oder offline Geld international überweisen und empfangen. 

Wie viel kostet es, Geld international über Paysend zu senden?

Mit Paysend kostet es nur 1 £, 1,50 € oder 2 $, egal wie viel Sie überweisen möchten! 

Laden Sie die Paysend App aus dem App Store oder von Google Play herunter, oder besuchen Sie unsere Homepage, um loszulegen! 

So richten Sie Ihr Paysend-Konto ein: 

  1. Klicken Sie auf Anmelden
  2. Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer (Landesvorwahl) ein.
  3. Bestätigen Sie Ihr Konto mit dem Code, der direkt an Ihr Mobiltelefon gesendet wird, oder erstellen Sie in der Paysend-App einen vierstelligen Passcode, der für zusätzliche Sicherheit sorgt.
  4. Füllen Sie Ihre persönlichen Daten aus (Vor- und Nachname, Geburtsdatum, E-Mail)
  5. Geben Sie Ihre Wohnadresse ein

Die erste Überweisung mit Paysend:

  1. Klicken Sie auf Geld überweisen
  2. Wählen Sie das Empfangsland.
  3. Geben Sie den Betrag ein, den Sie überweisen möchten
  4. Geben Sie die Karten-, Bank- oder Wallet-Daten des Empfängers ein und drücken Sie auf Weiter.
  5. Wählen Sie in der App, wie Sie Geld überweisen möchten.
     - Zum Bankkonto
     - Zur Bankkarte
  6. Wählen Sie (aus den verfügbaren Optionen) aus, wie Sie bezahlen möchten
  7. Folgen Sie den weiteren Anweisungen zum Hinzufügen der gewählten Förderoption
  8. Klicken Sie auf Bestätigen & Senden

 

Holen Sie sich die Paysend-App